FANDOM


Annie Blackburn
Eigenschaften
Darsteller(in) Heather Graham
Synchronsprecher(in) Ursula Hugo
Erster Auftritt Wunden und Narben
Letzter Auftritt Twin Peaks – Fire Walk with Me
Episodenanzahl 6 + Film
Name Annie Blackburn
Alter Anfang 20
Geburtsdatum
Todesdatum
Herkunft USA
Beruf Kellnerin
Familie Vivian Niles (Mutter)
Norma Jennings (Schwester)



Annie Blackburn ist die Schwester von Norma Jennings und die Tochter von Vivian Niles. Sie kommt in der Folge „Wunden und Narben“ nach Twin Peaks, um in Normas Restaurant zu arbeiten; vorher hat sie in einem Kloster gelebt. In derselben Folge trifft Annie auch zum ersten Mal auf Dale Cooper, der einen Kaffee bei ihr bestellt. Als sie ihm den Kaffe eingießt, kann er an ihrem Handgelenk eine Narbe erkennen, die darauf schließen lässt, dass sie schon einmal versucht hat, sich die Pulsadern aufzuschneiden.

Bei ihrer nächsten Begegnung mit Cooper im Diner unterhalten sich die beiden ein wenig und Cooper erzählt ihr einen Witz. Als sie Coopers Zeichnung auf einer Serviette sieht, sagt sie ihm, dass es eine ähnliche Zeichnung in der Eulenhöhle gibt, woraufhin Cooper so schnell wie möglich dort hin möchte. Nach seinem Besuch in der Höhle, trifft er abends an der Bar des Great Northern Hotels wieder auf Annie. Nachdem sie eine Weile geredet haben, erklärt sie ihm, dass sie Angst davor hat, noch einmal zu versagen. Cooper fragt sie, ob sie darüber sprechen möchte, doch Annie ist noch nicht bereit dafür. Er bietet ihr allerdings seine Hilfe an und sie nimmt das Angebot gerne an.

Am nächsten Tag fragt Cooper Annie, ob sie Lust hat, ihn am Nachmittag bei Naturstudien zu begleiten. Die beiden machen eine kleine Bootsfahrt auf einem See und küssen sich schließlich. Danach verbringen die beiden viel Zeit miteinander. Cooper überredet sie dazu, an der Miss Twin Peaks Wahl teilzunehmen. Am Tag der Wahl besucht Annie Cooper in seinem Hotelzimmer und bittet ihn, ihr bei ihrer Rede, die sie am Abend halten soll, zu helfen. Die beiden kommen jedoch bald vom Thema ab, küssen sich leidenschaftlich und schlafen miteinander.

Am Abend hält Annie schließlich ihre Rede und wird schlussendlich zur Miss Twin Peaks gekürt. Wenig später wird sie allerdings von Windom Earle entführt und zur Schwarzen Hütte gebracht. Cooper begibt sich ebenfalls zur Hütte, um Annie zu retten. Er schafft es, sie wieder nach draußen zu bringen, wird allerdings von Bob besessen. Annie wird ins Krankenhaus gebracht und Sheriff Truman versichert Cooper, dass sie wieder vollkommen gesund würde.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki