FANDOM


Jeremy Horne
Eigenschaften
Darsteller(in) David Patrick Kelly
Synchronsprecher(in) Till Hagen
Erster Auftritt Zen oder die Kunst, einen Mörder zu fassen
Letzter Auftritt Die Verdammte
Episodenanzahl 9
Name Jeremy Horne
Alter ca. 40er/50er
Geburtsdatum ca. 1940er/1950er
Todesdatum -
Herkunft USA
Beruf Anwalt
Familie Benjamin Horne (Bruder)
Sylvia Horne (Schwägerin)
Audrey Horne (Nichte)
Johnny Horne (Neffe)



Jeremy „Jerry“ Horne ist der Bruder von Benjamin Horne und der Onkel von Audrey und Johnny. Er machte 1974 an der Universität Gonzaga die Abschlussprüfung zum Anwalt als schlechtester seines Jahrgangs von 242. Beim dritten Anlauf bekam er seine Zulassung als Anwalt. In den Staaten Illinois, Florida, Alaska, Massachusetts wurde seine Zulassung widerrufen.[1]

Staffel 1Bearbeiten

Jerry kommt in „Zen oder die Kunst, einen Mörder zu fassen“ aus Paris zurück und platzt beim Abendessen von Bens Familie herein. Die beiden Brüder verlassen das Zimmer, um etwas zu besprechen. Ben berichtet, dass Laura Palmer ermordet wurde und die Norweger abgereist sind ohne die Verträge zu unterzeichnen. Um Jerry aufzuheitern, schlägt Ben ihm einen Besuch im One Eyed Jacks vor. Er erzählt, dass es dort eine Neue gäbe und dass Jerry eine Chance von 50 Prozent habe, sie als erster zu kriegen. Die beiden fahren in das Casino, jedoch gewinnt Ben beim Münzwurf, so dass er sie zuerst bekommt.

Jerry ist begeistert von den isländischen Investoren, besonders von Heba, in die er sich angeblich verliebt hat. Er erklärt Ben – der nicht sehr glücklich darüber ist, dass sich die meisten Gäste über den lauten Gesang der Isländer beschwert haben – dass sie verrückt nach dem Ghostwood Estates Projekt seien. Ben beschließt, einen Gala-Empfang für Jerrys neue Freunde zu veranstalten und dass sie, wenn das nicht ausreichen sollte, auch noch einen Ausflug zu One Eyed Jacks mit ihnen unternehmen könnten.

Staffel 2Bearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. Spazierfahrt mit einer Toten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki