FANDOM


TheBlackLodge.png

Eingang zur Schwarzen Hütte im Ghostwood Forest, nahe Twin Peaks.

Die Schwarze Hütte (engl. Black Lodge) ist ein Ort in der Fernsehserie Twin Peaks.  Es ist ein paralleldimensionaler Ort, zu dem auch der Red Room gehört, welchen Agent Cooper am Anfang der Serie in einem Traum besucht. In diesem sieht er sich selbst, 25 jahre älter, in einem Stuhl sitzend. Dort trifft er erstmals auf den kleinen tanzenden Mann. Auch die ermordete Laura Palmer ist bei ihm und flüstert Cooper ins Ohr, wer ihr Mörder ist.

Später in der Serie erzählt Deputy Hawk, dass die Schwarze Hütte eine Sage aus der Mythologie seines Volkes, der Indianer, ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki